Wärest du auch gern wieder einmal kreativ unterwegs? Fehlt dir jedoch die Zeit, dich auf ein grösseres Projekt einzulassen? Dann unterstützt dich möglicherweise folgende Idee.

Neulich habe ich über den italienischen Künstler Marco Tagliaro gelesen, der seit mehr als zehn Jahren an einem einzigen Bild malt, während er den Sommer auf der Insel Alicudi verbringt. Jeden Tag setzt er seine Arbeit Pinselstrich für Pinselstrich ohne Eile fort. Sein Ziel ist es, dadurch seiner Seele Raum zu geben. Deshalb spiele es auch keine Rolle, wann sein Bild fertig würde, so der Maler.

Ich finde diese Idee wunderbar und habe gleich eine Leinwand in meinem Atelier bereitgestellt, um so oft wie möglich wenige Pinselstriche zu malen. Egal, wann das Bild fertig ist, und egal, ob es mir gefallen wird, ermöglicht mir diese Art zu malen, für kurze Zeit ohne Leistungsdruck in die Welt der Farben abzutauchen und mich dabei zu entspannen.

Ich male vom Mittelpunkt der Leinwand aus mit einfachen Kreisen eine Art Mandala, was mir zusätzlich zu regelmässigen Ruhemomenten eine zentrierende Wirkung schenkt.

Sollte dich diese Kreatividee inspirieren, dann bin ich gespannt, welche Erfahrungen du damit machst. Gerne lese ich von der Geschichte und Wirkung deines Bildes oder unterstütze dich, wenn gewünscht, mit Coaching kreativ in deinem Malprozess.

Frida und ich schicken farbenfrohe Grüsse

Herzlichst

Claire

Über Marco Tagliaro: Jutta Junge: Ein Maler, ein Bild, eine Insel. In: einfach.sein, 5/2018.

Claire Schubnell, Coaching kreativ

Claire Schubnell Coaching und Kurse

Post für dich

Möchtest du regelmässig kreative Impulse für deine Lebenskunst? Dann trage dich hier für den Newsletter ein. 

Ein- bis zweimal im Monat schicke ich dir Inspirationen, um Stress im Alltag kreativ vorzubeugen und den eigenen Sehnsüchten mehr Raum zu geben.

Weiter erfähst du im Newsletter mehr über meine Arbeit und die neusten Angebote.

Sei herzlich willkommen!

Der Newsletter ist kostenlos und jederzeit abbestellbar.

Datenschutz

Du hast dich erfolgreich eingetragen. Danke!